Kontakt
Webinar
Kostenlos testen
Kontakt

Krisenportal

Im Falle einer Krise ist der Krisenordner immer verfügbar

Mit dem TeamEngine Krisenportal können Sie auf alles, was sich in Ihrem Krisenordner befindet, zugreifen wo immer Sie sich aufhalten.

Die Krise ist unberechenbar, haben Sie immer das Material zur Hand

Dadurch dass Sie Ihr Krisenmaterial bei TeamEngine hinterlegen, stellen Sie sicher, dass Sie immer Zugriff auf das Material haben, auch wenn Ihr internes IT System nicht mehr funktioniert. Wo immer Sie sich gerade bei einer Krisenlage befinden, können Sie jederzeit auf das Material entweder über den Rechner oder die App zugreifen. Auch wenn Sie nicht über das Internet verfügen, können Sie über die Offline-Funktion der App auf wichtige Kriseninformation zugreifen.

Wer macht was?

Keine Unklarheit darüber, wer was macht. Sie haben vollständigen Überblick und Kontrolle über wichtige Kontakte, Rollen sowie Verantwortlichkeiten in einer Krisensituation. Geben Sie alle wichtigen Kontakte ein und machen Sie sie der gesamten Krisengruppe zugreifbar.

Passen Sie das Krisenportal Ihrer Arbeitsweise an

Mit TeamEngines flexibler Plattform können Sie Ihr Krisenportal ganz Ihren Bedürfnissen und Arbeitsweisen anpassen. TeamEngine ist modulbasiert und Sie können daher die benötigten Funktionen hinzufügen und die Zugriffsrechte der Mitglieder auf die verschiedenen Teile kontrollieren.

Volle Kontrolle über alle Ihre Dokumente

Im Krisenportal steht Ihnen eine hochentwickelte Dokumentenverwaltung zur Verfügung, mit der Sie Dokumente einfach hochladen und bearbeiten können. Halten Sie Ihre Mitglieder immer mit automatischen Gedächtnisstützen sowie Benachrichtigungen per E-Mail und SMS auf dem Laufenden. Die Dokumenteneinsicht-Historie und das Versionsmanagement bietet Ihnen die Möglichkeit auf alle Dokumente zurückzugreifen.

Stellen Sie sicher, dass sich alle auf die Sitzung der Krisengruppe vorbereiten

Mit Hilfe der Kalenderfunktion im TeamEngine Krisenportal können Sie sich ganz einfach auf Sitzungen vorbereiten. Die Sitzungsmappe gibt Ihnen einen guten Überblick über die Sitzung sowie die Möglichkeit, Notizen direkt in den Dokumenten zu machen, auf die sowohl im Web als auch in der App zugegriffen werden kann.
Angebot anfordern

Man hat überall auf der Welt Zugriff auf Alles, sobald man Zugang zu einem Rechner hat.
Anders Segerström, Geschäftsführer Falköpings mejeri

Abonnieren Sie unseren Newsletter


Mycronic
SBAB
Samhall

Jetzt erfahren, wie TeamEngine Ihre Arbeit erleichtert

Präsentation buchen Kostenlos testen

Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Cookies werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und den Website-Traffic zu analysieren. Als User haben Sie die Wahl, alle Cookies zu akzeptieren, nur bestimmte Cookies zu verwenden oder den Einsatz von Cookies ganz abzulehnen. Sie können diese Entscheidung jederzeit ändern, indem Sie auf cookies innerhalb des Menüs klicken.

Akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies?

Über cookies

So funktionieren Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die von Ihnen besuchte Webseite auf Ihrem Computer speichert. Im Folgenden informieren wir Sie über Cookies, die von der Website von TeamEngine gespeichert werden.

Sie müssen das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zulassen, um die Website von TeamEngine wie vorgesehen nutzen zu können. Cookies werden verwendet, um Ihnen den Zugriff auf die verschiedenen Funktionen zu ermöglichen. Wenn Sie keine Cookies zulassen, besteht die Gefahr, dass bestimmte Funktionen auf der Website nicht genutzt werden können.

Was ist also ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die von Ihnen besuchte Seite auf Ihrem Computer speichert. Es gibt zwei Arten von Cookies. Der eine Typ speichert eine Datei für eine längere Zeit und hat ein Verfalldatum. Der wird z.B. bei Funktionen verwendet, die Ihnen mitteilen, was sich seit Ihrem letzten Besuch der Website geändert hat.

Cookies können vom Benutzer verwendet werden, um Webseiten nach eigener Vorliebe zu gestalten. Es kann sich um die persönliche Ausformung einer Website, die häufig besucht wird, um bevorzugten Kontrast oder Schriftgröße oder um angepasste Sortierung oder Auswahl handeln. Wenn das Verfalldatum überschritten ist, wird das Cookie automatisch gelöscht, sobald Sie zu der Webseite zurückkehren, die es erstellt hat.

Die andere Art von Cookies wird als Sitzungscookies bezeichnet. Während Sie eine Webseite besuchen, wird das Cookie vorübergehend im Speicher Ihres Computers gespeichert, um beispielsweise festzustellen, welche Sprache Sie ausgewählt haben. Sitzungscookies verschwinden, wenn Sie den Browser schließen.

Cookies vermeiden

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie das automatische Speichern von Cookies durch ein Nein in der Einstellung des Browsers ablehnen. Als Alternative dazu werden Sie jedes Mal benachrichtigt, wenn eine Website ein Cookie speichern möchte. Sie können im Browser auch zuvor gespeicherte Cookies löschen. Weitere Informationen finden Sie in den Hilfeseiten des Browsers.

Weitere Informationen zu Cookies und elektronischer Kommunikation finden Sie auf der Website der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Statistische Webanalyse

TeamEngine verwendet Google Analytics, um sich ein Bild zu machen, wie Besucher unsere Website nutzen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Google auf Servern in den USA weitergeleitet und dort gespeichert. Der Zweck ist zu bewerten, wie die Webseite angewandt wird, mit dem Ziel den Inhalt, die Navigation und die Struktur der Website zu verbessern. Google kann die Information an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte die Information im Auftrag von Google verarbeiten.

Google verknüpft keine IP-Adressen mit anderen Daten, von denen Google Kenntnis erlangt hat. Die Einstellungen, die TeamEngine in Google Analytics verwendet, anonymisieren ausserdem die Information, die Google zur Verfügung gestellt wird, indem die letzten Ziffern der IP-Adressen unserer Besucher abgeschnitten werden, bevor die Angaben bei Google gespeichert werden.

Nein zu Webstatistiken?

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Besuche auf der Webseite von TeamEngine in den Statistiken der Google Analytics angezeigt werden, können Sie ein Add-on in Ihrem Browser installieren. Das Add-on ist für die Browser Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari und Opera gedacht. Das Add-on wird von Google heruntergeladen.

Akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies?

EINSTELLUNGEN BEARBEITEN

Cookie-Einstellungen verwalten

Diese Cookies sind erforderlich, um die Kernfunktionalitäten der Website zu gewährleisten.

Mit diesen Cookies können wir die Nutzung der Website analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um die Website zu personalisieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.


Lesen Sie mehr über Cookies